Aktuelles

Musikschulnachrichten

Liebe Schülereltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Mitglieder und Freunde der Musikschule,
aufgrund der aktuellen politischen Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie findet bis 3. Mai 2020 kein regulärer Musikschulunterricht statt. Dank der Flexibilität unserer Schüler*innen, ihrer Eltern und der Lehrkräfte kann der Unterricht in den Gesangs- und Instrumentalfächern über digitale Medien als Fernunterricht gehalten werden. Die Schulleitung ist weiter zu unseren üblichen Bürozeiten für Sie da. Gerne stehen wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail für Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung.

Um den Kontakt zu den Ballettschüler*innen aufrechtzuerhalten, entwickelt unsere Ballettlehrerin, Frau Birgit Kaiser-Mager momentan ein Tanz/Video Projekt "das Leben tanzen". Hierzu sind alle Ballettschüler*innen herzlich eingeladen.
Von zu Hause und doch gemeinsam soll ein Video entstehen, welches gerade in dieser Zeit der Trennung die gemeinsame Freude an Musik und Tanz zum Ausdruck bringen soll.
Nähere Informationen erhalten die Schüler*innen von Frau Kaiser-Mager.
Das Video mit neuen kreativen Inhalten werden wir zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

In den Elementarfächern musiknirpse 2 und musiKnirpse 4 konnte immer wieder ansatzweise eine Lösung gefunden werden, um den Kontakt von Frau Sauer zu ihren Schüler*innen und Eltern zu pflegen. Der Beginn der neuen Eltern-Kind-Kurse musiKnirpse 1 und 2 musste leider verschoben werden.

Wir hoffen sehr, dass sich die Situation bis Anfang Mai so entspannen wird, dass eine Rückkehr zum normalen Unterrichtsbetrieb wieder möglich sein wird.

Leider müssen unsere Veranstaltungen bis auf Weiteres ausfallen. Aber, „wir bleiben im Spiel" und werden Sie sobald wie möglich mit unseren musikalischen Darbietungen erfreuen.

gez. Johannes Ehret (Musikalischer Leiter)

Neue Öffnungszeiten

Ab sofort: Dienstag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr durchgehend

Datenschutzerklärung|Impressum